September 2019

Part-time / Virtual CFO Services: ein Angebot für KMU und Start-ups

Ramus & Company lanciert ein Angebot im Bereich Part-time / Virtual CFO für den Schweizer KMU-Markt. Mit diesem Service stellt R&Co dem KMU-Sektor die Erfahrung von hochkarätigen CFOs zur Verfügung. Dadurch können kleinere Unternehmen von der Expertise eines erfahrenen CFO profitieren, ohne die Kosten für die Anstellung einer Vollzeitkraft tragen zu müssen.

 

Das Angebot ist zugeschnitten auf KMU und Jungunternehmen / Start-ups mit einem Jahresumsatz von CHF 2 – 50 Mio., die noch nicht über ausreichende Ressourcen verfügen, um einen eigentlichen CFO zu beschäftigen. In einem dynamischen Umfeld haben Unternehmen oft verschiedene Wachstums-, Gewinnverbesserungs-, Investitions- oder anderer Projekte. Um eine Wachstumsplattform zur Unterstützung dieser strategischen Projekte zu schaffen, ist eine Stärkung und Erweiterung der finanziellen Führung ein zentraler Erfolgsfaktor. Die Beauftragung eines Part-time Virtual CFO stellt hier eine wertschöpfende Alternative zur Rekrutierung eines Vollzeit-CFO dar.

Vorteile eines Part-time / Virtual CFO

Das Unternehmen profitiert davon, dass es auf das Know-how eines hochkarätigen und erfahrenen Part-time / Virtual CFO zugreifen kann. Die Vorteile können zu einem Bruchteil der Kosten eines vollzeitlichen CFO sofort und nach Bedarf genutzt werden. Die Mandatierung eines Part-time Virtual CFO sorgt für ein zukunftsorientiertes und ganzheitliches Finanzmanagement. Ein Part-time / Virtual CFO bringt Objektivität, konzentriert sich auf die Fakten und schafft Klarheit. Durch die Erstellung relevanter Management-Informationen gewinnt die Geschäftsleitung mehr Vertrauen in seine Entscheidungsprozesse. Ein Part-time / Virtual CFO baut Strukturen auf und leistet praktische Unterstützung, um die Ziele des Unternehmens zu erreichen. Zudem gewinnt das Unternehmen einen unabhängigen Sparring-Partner, mit dem das Management Finanz- und Geschäftsfragen besprechen und kritisch würdigen kann. Damit werden typischerweise in kürzerer Zeit bessere Ergebnisse erzielt.

Identifikation von Verbesserungspotenzialen

Am Anfang eines Part-time / Virtual CFO Mandats führt Ramus & Company eine Diagnose der finanziellen Führung durch, bei welcher 10 Schwerpunkte betrachtet werden. Im Rahmen eines eintägigen Review-Workshops verschafft sich Ramus & Company einen ersten Überblick und gibt eine vorläufige Einschätzung zu möglichen Verbesserungsbereichen ab. Darauf aufbauend identifiziert der Part-time / Virtual CFO die Chancen, Risiken und Lücken im Unternehmen, um einen Implementierungsplan mit den richtigen Massnahmen zu entwickeln. Dies dauert in der Regel weitere 3 bis 4 Beratertage und hängt direkt von der Komplexität des Unternehmens ab.

Wirtschaftlich sinnvolle und flexible Lösung

Ein Part-time / Virtual CFO wird in der Regel auf Basis einer festen Anzahl von Tagen pro Woche oder Monat engagiert und über ein Pauschalhonorar kompensiert. Dabei hat ein Unternehmen die Möglichkeit, das initiale Pensum in Abhängigkeit der geschäftlichen Anforderungen zu erhöhen oder zu verringern.



Make it happen

Lassen Sie uns Ihre unternehmerischen Herausforderungen und Projektvorhaben besprechen und gemeinsam realisieren. Wir zeigen Ihnen konkrete Lösungsmöglichkeiten und unterstützen Sie bis zur praxisnahen Umsetzung.

Kontakt

© Ramus & Company AG. All rights reserved.